Zwangsarbeit für Pflegekräfte?

Tags: #<Tag:0x00007f9d772c74e8>

" Doch Paragraf 15 hat es in sich: Wer eine Ausbildung in einem Gesundheitsberuf hat, soll zur Arbeit gezwungen werden dürfen. Die Kontaktdaten aller medizinisch geschulten Kräfte sollen ausgehändigt werden. Die Grundrechte zu körperlicher Unversehrtheit und Freiheit der Person “können eingeschränkt werden”, heißt es im Gesetz. Widersetzen sich Pflegekräfte, die zum Einsatz gerufen werden, droht ihnen eine Geldbuße von bis zu 500.000 Euro."

“„In anderen Ländern werden Fachkräfte nun mit Sonderzahlungen dazu animiert, in der Coronakrise zu helfen – Deutschland versucht es mit Zwang.“
Alexander Jorde”

https://www.bento.de/politik/corona-krise-wie-die-politik-pflegekraefte-unter-druck-setzt-a-0e7e6880-22bf-4d11-af7d-0dec1cd15fd7

Ich finde hierzu sollte die Piratenpartei Stellung nehmen. Das was die Regierung hier vorhat ist meiner Meinung nach ein Skandel. Zumal abzusehen ist das wenn erstmal die Zwangsarbeit für eine Berufsgruppe etabliert ist die Gefahr besteht das diese dann später auf immer weitere Gruppen ausgedehnt wird.

Ich finde das Auftreten der Piraten da bisher viel zu brav und angepasst, da könnte man mittlerweile schon mal “etwas” deutlicher Stellung beziehen.

2 Likes