Welches Steuersystem im Robo Zeitalter?

Tags: #<Tag:0x00007f1321255ef0>

Ja, der Staat finanziert sich ja durch die Steuern auf Einkommen das wiederum durch Arbeit finanziert wird. Ja oder wenn die Leute ihr erarbeitetes Geld wieder ausgeben, dann kommt so die Mehrwertsteuer und so.

Aber wie ist das denn jetzt wenn Roboter und KI immer mehr Jobs weg automatisieren ? Ja also wenn es dann nach und nach immer weniger Arbeitseinkommen gibt das besteuert werden kann. Ja wo soll denn dann der Staat das Geld herholen um noch seine Aufgaben zu finanzieren, ja wie würde das denn dann gehen ?

Die Piraten sagen ja, wenn es nicht mehr genug Arbeit für alle gibt. Dann braucht es BGE aber wie soll man das finanzieren wenn der Staat sich über Steuern auf Arbeit finanziert die dann wegfallen tun ?

Geht nicht. Problem gelöst.

Ja und wie sollen denn die normalen Staatsausgaben also ohne das BGE finanziert werden wenn es weniger Steuereinnahmen aus Arbeit gibt ?

Weniger für Bullshit (Militär) ausgeben.

Mit der Industriellen Revolution war der alte Feudalismus plötzlich veraltet und lies sich nicht mehr aufrecht erhalten.

Mit der Digitalen Revolution ist der Kapitalismus plötzlich veraltet und funktioniert so immer weniger. Allerdings haben wir noch keine Vorstellung davon wie eine neue Ökonomie tatsächlich aussehen könnte. Steuern sind nur ein sehr kleiner Teil dieser Problematik.