Urheberrechte an KI Werken?

Nur mal so eine Frage zum Urheberrecht. Wer hat eigentlich die Urheberrechte an Texten, Bildern oder Code welcher von einer Künstlichen Intelligenz erzeugt wurden ?

Die KI Selbst ? (Wohl kaum) der Entwickler der KI, der Nutzer der KI ?

Das Urheberrecht erlischt ja nach geltendem Recht 70 Jahre nach dem Tod des Urhebers ! Was aber wenn der Urheber niemals gelebt hat weil er eine KI ist oder quasi Endlos lebt weil er eine KI ist ? Würde diese Regelung dann noch greifen oder würde sonstwie irgendeinen Sinn ergeben ?

Sollten Werke von einer KI nicht am Ende gemeinfrei sein weil die KI diese ja auch nur aus dem erlernten Material von zig anderen Urhebern neu zusammenstellt und somit keine eigene Schöpfungshöhe gegeben ist ? Dürfen KI Werke denn überhaupt durch das Urheberrecht geschützt werden, dieses dient doch schließlich dazu Kreativen und Künstlern die Lebensgrundlage zu sicheren. Aber eine KI ist ja keine Person, stehen dieser dann überhaupt irgendwelche Rechte zu ?

Oder läuft es darauf hinaus das die Urheberrechte an den Schöpfungen der KI dann an dritte (z.B: Konzerne) Fallen welche diese KI Betreiben ? Wäre das wünschenswert oder eher doch nicht ?

Das hängt von der jeweiligen “KI” und ihrer Funktionsweise ab.

Also - ich glaube, das ist so ähnlich wie mit unserer Katze.

Ich habe unsere Katze dazu gebracht, dass sie verschiedene
bunte Pinsel auswählt und diese gemächlich über ein
weißes Blatt Papier zieht. Nach einer Zeit ist dieses Papier
dann ganz bunt - und es entsteht ein einzigartiges Kunstwerk.

Ein solches Katzenwerk hat nun soviel Aufsehen erregt, dass
der Preis dafür erheblich stieg: Diverse Interessenten boten
plötzlich 4-stellige Summen für das Katzenbild.

Und da ist ja auch die Frage: Hat die Katze das Urheberrecht
an ihrem Bild? Muss ich die Katze fragen, bevor ich das
Bild verkaufe? Und ist die Katze mit dem Preis einverstanden?

Wir sind jetzt dabei, eine Art Minimalsprache zu entwickeln,
um mit der Katze ins Gespräch zu kommen. Leider hält die
Katze nur kurz den Focus - zu schnell greift sie dann doch
wieder nach dem Wollknäuel oder läuft zum Katzenbaum.

1 Like