Transparenz in der Gesetzgebung

Tags: #<Tag:0x00007f4adbc75ad8> #<Tag:0x00007f4adbc752e0>

Es geht um die Gesetzgebung und die völlig intransparente Einflussnahme auf die Entwurfstexte und letztlich die verabschiedeten Gesetze.

Ich fände es eine sehr gute Idee, wenn jedes Gesetz (und jede Fassung eines Gesetzentwurfs) verpflichtend folgenden Passus bekäme:

"An diesem Gesetz / Entwurf hat inhaltlich mitgewirkt:
Paul Mustermann, 27.9.1978, Achen, als Vertreter der Stiftung Blahblahblah
Annette von Droste Musterfrau, 11.5.1968, Güterloh als Abgeordnete des Deutschen Bundestags


"
und den Passus:
"Der nachfolgende Text wurde erarbeitet von :
Gerhard Soundso, 13.2.1996, Köln, als Mitarbeiter der Faktion der Piratenpartei im Bundestag
Dr. Claudia Sprachgewandt, 27.10.1996, Hamburg, als sachkundige Bürgerin


"

Bei den Gesetzentwürfen würde man durch die Versionsgeschichte schön erkennen können, wer welche Änderungen eingebracht hat.

Völlig klar, dass es dagegen erbitterten Widerstand geben würde aber damit würde der Gesetzgebungsprozess unglaublich an Transparenz gewinnen.

(Ich hatte diesen Vorschlag schon mal hier an einer anderen Stelle gepostet - aber dort ist der Beitrag verhungert)

1 Like