Terror und Mordaufrufe von Querdenkern auf Telegram

Diese Corona Querdenker Spacken immer mehr ab, im Verbund mit Reichsbürgern und Neo Faschisten. Die Radikalisierung wird immer extremer, permanente Mord, Hinrichtungs und Folter Aufrufe.

Telegram ist ja ein Milliardenschwerer Konzern, protegiert die Hetzer. Sorgt dafür das diese Anonym bleiben können und löscht die Inhalte nicht. Also, wenn sich dieser Konzern so kriminell verhält und die Demokratiefeinde schützt, was kann man dagegen tun ?

Haftbefehl gegen die Telegram Manager ? Den Dienst in Deutschland verbieten und Sperren ? Oder habt ihr da bessere Ideen was zu tun ist ?

Ich finde irgendetwas muss jetzt getan werden und das möglichst schnell !!! Denn der Demokratische Rechtsstaat muss ja gegen seine Feinde schon wehrhaft bleiben !!!

Finde auch, jemand sollte mal was gegen diesen Nazidienst unternehmen.

/s

Die Meinungsfreiheit ist also abgeschafft.

Seid wann sind Aufrufe zu Mord und Anschlägen Meinungsfreiheit ?

es reicht, diese Äußerungen lesen zu können, um ein Portal zu schließen auf dem auch viele andere Äußerungen getan werden. Mir scheint es, als sei das Deine Meinung.

Warum verhaftet “man” nicht jeden Menschen, der sagt ich bring Dich um oder ich könnte Dich umbringen?

merkst Du es jetzt selbst, oder muss Du erst Jura studieren, um zu wissen was eine strafbare Handlung ist.

in barrierefreiem deutsch: Es heißt aus gutem Grund “Tatbestand” und nicht “Ankündigung” oder “Meinungsäußerung”

Dass “man” allerdings versucht die Meinungsäußerung unter Strafe zu stellen und ein Portal zu schließen auf dem auch viele andere Meinungen geäußert wurden und werden, dass ist mir neu und gehört überhaupt nicht zu den Dingen die ich unterstütze.
Ich würde sogar unter den Umständen den Artikel 20.4 pullen. und Dich verklagen.
Und weißt Du warum? weil Du ein Portal geschossen hast (oder Beihilfe dazu geleistet hast) auf dem Menschen etwas gesagt haben, dass Dir Angst macht.

in genau diesem Fall ist nur Deine Angst letztendlich das Problem.

Nicht andere Menschen müssen aufhören etwas zu sagen sondern Deine Angst sollte unter Strafe gestellt werden. Deine Ängste terrorisieren alle anderen => Du bist ein Terrorist

1 Like

Naja-a - zumindest ersteres ist bereits justiziabel, wenn es hinreichend ernsthaft aufgefasst wird.

Mit dem gleichen Argument müsste man dann jeden sicheren Ende2Ende verschlüsselten Kommunikationsdienst sperren. Von Signal bis hin zu Mailclients mit GPG denn damit könnte ja auch irgendeiner Hetzen… Wenn man damit einmal anfängt wirds gefährlich da dann quasi alles relativiert bzw. gesperrt werden könnte…

Dann doch mal besser auf anständige Polizeiarbeit setzen !

Wie soll diese im konkreten Fall konkret aussehen?