Rücktritt des Generalsekretär

Der Generalsekretär Joachim Rotermund soll zurückgetreten sein. Auf der Piraten HomepageKLICK steht aber noch nichts. Sollte aber doch, oder???

Auch der Stellvertreter Manuel Wolf ist zurückgetreten. Dazu findet man auf offiziellen Medien der Partei auch nichts. Sehr seltsam…

Kann es sein, dass der Vorstand gar keinen Zugriff auf unsere Homepage hat und die offiziellen Kanäle gar nicht kennt? Ich frag ja nur…

Gruß
Andi

1 Like

https://vorstand.piratenpartei.de/2021/12/03/veraenderungen-im-bundesvorstand/

Ich habe nur bis hierher Bundesvorstand – Piratenpartei Deutschland gefunden.

Dass man erst im Text den Link zum Vorstandsportal finden muß… und kein Menüpunkt dahin führt…

Aber was solls…ich ziehe meine Vermutung zurück, dass der Vorstand keinen Zugriff auf unsere Homepage hat.*

Gruß
Andi
*Gabs da früher nicht mal einen Punkt “Vorstandsportal” in der Menüstruktur??

Für Besucher die keine Ahnung von die Struktur von der Piratenpartei haben ist das dann erst recht sehr verwirrend. Sollte man das nicht besser alles auf einer Seite integrieren anstatt so zig x verschiedene Portale zu betreiben ?

Ja, sollte man wohl.

Aber darum geht es mir gar nicht. Ich finde es einfach nicht OK, wenn man wichtige Neuigkeiten immer so nebenbei und per Zufall erfährt, obwohl wir offizielle Kanäle wie die Teamsoftware Lattenrost oder das Forum hier haben.

In Lattenrost gibt es noch nicht einmal eine “Neuigkeiten” oder “Ankündigungen” Rubrik.

Gruß
Andi

1 Like

Rundmail an die Mitglieder wäre auch nicht schlecht. Kenne viele Piraten Mitglieder die übrigens ausgetreten sind weil “Von der Partei hört man ja nix mehr”…

Da besteht ein Kommunikationsproblem.

3 Likes

Ich kann mich nicht an einen solchen Menüpunkt erinnern. Könnte aber sein.

Aktuell ist auf der Seite Bundesvorstand – Piratenpartei Deutschland unten das Vorstandsportal verlinkt.

So auch die Wiki-Seite des Vorstands.

Was ist Eurer Meinung nach die Deadline, um solche Änderungen auf o.g. Webseiten durchzuführen?
T+1 Stunde?
T+1 Tag?
T+1 Werktag?
T+3 Tage?
T+3 Werktage?
usw.

Die Austritte wurden am Freitag erklärt…

Also da muss ich den Bundesvorstand mal in Schutz nehmen.

Wer im Lattenrost den Channel Tagespolitik verfolgt, hätte das durchaus sehen können.
Und ich gehe mal davon aus, dass Piraten dies verfolgen, denn wir sind ja interessiert in den Dingen die auf Bundes und Landesebene erfolgen.
Dort erscheinen sowohl die Beiträge vom Vorstandsportal als auch der Flaschenpost.

1 Like

Was ist ein Lattenrost und wo findet man die Webseite davon ? Wie soll man als nicht Nerd davon wissen. Lattenrost als Domainname da kommt man ja auch nicht drauf das das zu den Piraten gehört und irgendwie wichtig ist…

Ich finde die Web Auftritte der Piraten irgendwie komisch, unverständlich. Bitte Bedenkt, 99% der Wähler sind keine Nerds/Informatiker.

1 Like

https://lattenrost.piratenpartei.de → Account erstellen → loslegen.
Da wird tatsächlich auch noch ein bisschen gearbeitet.

1 Like

Soweit du Mitglied der Piratenpartei bist, sollte dir das eigentlich mit Beginn der Mitgliedschaft per Mail mitgeteilt worden sein.
Sprich, dass dort eine offizielle Arbeitsplattform besteht und wie du dich dort einfinden kannst.

Hast du das Mitgliederhandbuch erhalten?
Dort auf Seite 15:

“Mattermost
Die Piratenpartei betreibt eine eigene Instanz des Messaging-Dienstes
Mattermost. Damit sind Piraten immer gut verknüpft. Auch du kannst dich
dort anmelden und in den Teams und Kanälen mitreden.
lattenrost.piratenpartei.de

1 Like

Ja, wir haben weiter oben schon festgestellt, dass der Link gut versteckt ist.
News gehören auf die Hauptseite oder wenigstens auf piratenpartei.de/partei/bundesvorstand oder eben ins Menü.

Beim Austritten aus dem Vorstand? Unmittelbar, so schnell wie möglich. Wenn du einen Zeitrahmen unbedingt haben willst, einen Tag. Aber das war ja auch nicht das Problem, die Info wurde ja sogar am selben Tag veröffentlicht. Halt nur kaum findbar.

Zumindest ein Link auf Piratenpartei.de zum Artikel wäre angebracht gewesen.
Wenn das nicht gewünscht ist, dann eben eine Rundmail an alle Piraten.

Gruß
Andi

1 Like

Das habe ich nicht bekommen.

Das wäre Transparent gewesen… Aber dem Anspruch nach Transparenz wird die Partei so wie das gerade läuf so nicht gerecht.

Ihr merkt schon, dass die Piratenpartei auf Parteitagen den überwiegenden Teil der Zeit mit der Auswahl des Vorstandes verbringt?

1 Like

Wie viele Kanäle muss man als in Vollzeit Berufstätiger denn so jeden Tag manuell verfolgen, um über so etwas informiert zu sein?

2 Likes

Wenn der Beginn der Mitgliedschaft lange genug zurückliegt, gab es Mattermost damals schlicht noch nicht.

2 Likes

Selbst als nicht Vollzeit berufstätiger fehlt mir dazu die Zeit/Lust regelmäßig auf einem dutzend oder mehr Piraten Plattformen vorbei zu schauen.

1 Like

Wenn man auf die Idee gekommen wäre, die Überschrift Tagespolitik mit News aus der Partei zu verknüpfen, ja.

Entschuldigung, das was mir zu hoch.

Um noch etwas konstruktives beizutragen: Vielleicht sollte man den Kanal in “News aus dem Bund und den Ladndesverbänden” nennen.

Hm, ist wohl ein wenig lang für die Anzeige im Lattenrost.

Dann vielleicht: “Landes und Bundes News”

Gruß
Andi

3 Likes

Wie ihr wisst gibt es Probleme mit der Mitgliederverwaltung (Gerüchte sagen Servercrash ohne geeignetes Backup …) (und dem PShop) die dazu geführt haben, dass das mit den Begrüßungspaketen bei den Neumitgliedern immer mal nicht funktioniert.