Ross Perot ist tot

Die jüngere PowerPoint-Generation kann vom ehemaligen amerikanischen Präsidentschftskandidaten lernen, wie man einen Stapel Grafiken abarbeitet und die Präsentation so erstellt, dass man auch was erkennen hat.
Verkäufer bei IBM,
Gründer von EDS, dem ersten IT-Dienstleister der Welt,
Perot Systems Corporation, 23000 Mitarbeiter von Dell übernommen

Ein epischer Meilenstein in der Präsentationstechnik
Hier einer seiner “Wahlwerbespots”.

https://youtu.be/mPIVI0CbCmg

Haha cooler Typ, ich mag seinen Stil. Besonders die Stelle bei 16:35 und das Ende. Inhaltlich natürlich auch top.

Erinnert mich in seiner Ehrlichkeit an diesen brasilianischen Universalgelehrten und Präsidentschaftskandidaten: https://www.youtube.com/watch?v=efAgr7LKNO0

1 Like

Hier auch ein NZZ Artikel zu ihm.