Recht auf Sicherheitsupdates

Wieso gibt es bisher kein rechtliche Verplichtung der Software Hersteller, wie Microsoft, Android und Apple, ihre Software-Produkte regelmäßig und für unbegrenzte Zeit zu updaten? Sorry, wenn die Frage für Informatiker lächerlich ist, aber ich als Laie verstehe ich es nicht, wieso es den Hersteller nach ein paar Jahren erlaubt ist, ihr Software nicht mehr upzudaten, wenn die Version nicht upgedatet wurde.

1 Like

Seriöse Hersteller geben ja in der AGB an wie lange es dafür Updates geben wird. Eine Gesetzliche Regelung wäre jedoch sicher nicht gut. Unbegrenzt wäre jedoch nicht sinnvoll. Sonst müsste es ja auch laufend Updates für Windows 95 geben um es auf dem aktuellen Sicherheitsstand zu halten… Was bei so veralteten Dingern jedoch wohl kaum technisch möglich sein dürfte.

Wieso nicht? Windows 95 ist doch gut!