Provider und Software Firmen sollen ihre Kunden hacken

Tags: #<Tag:0x00007f1322b9af78>

Der Gesetzentwurf zur Anpassung des Verfassungsschutzrechts würde Mobilfunk- und Internetanbieter, kommerzielle WLAN-Betreiber und andere Firmen verpflichten, den Behörden bei der heimlichen Installation der Überwachungssoftware behilflich zu sein.

Das dürfte das Vertrauen in Software Produkte aus Deutschland zerstören. Welcher unabhängige Staat will dann noch zum Beispiel SAP Software kaufen wenn er nicht weiß ob da der BND mit drin hängt… Vom Angriff auf Grund und Freiheitsrechte mal abgesehen dürften solche Gesetze auch der Digitalwirtschaft in Deutschland schaden.

Die Vertrauenswürdigkeit von Datentransfers über Internet Provider in Deutschland dürfte somit auch leiden da man sich nun nicht mehr sicher sein kann ob diese evtl manipuliert werden um Staatstrojaner oder Whatever einzuschleusen…

Aber was will man von SPD und CDU auch anderes erwarten als den üblichen Überwachungs Totalitarismus ?

3 Likes

Ich kann nur erneut dazu raten, ein möglichst obskures Betriebssystem zu nutzen. Viel Glück beim Installieren!

Vielleicht GNU HURD oder Solaris virtualisiert in einer Whonix Umgebung die allen Traffic über TOR leitet… Die Usability wäre dann aber etwas ähm nuja “gewöhnungsbedürftig”…

Nein danke, Whonix ist zu anfällig.

Das default Debian von Whonix kann man gegen jedes andere OS austauschen :slight_smile:

Virtualbox läuft auch unter Solaris, laut der Anbieter Webseite…

Ansonsten mit Whonix einen Wlan Hotspot oder Netzwerk aufsetzen das alles durch TOR routet und daran kann man dann andere gesicherte Geräte auf denen das gewünschte OS läuft verbinden. durch Whonix geht dann nur der Traffic durch ohne das dort dann Useranwendungen laufen die angegriffen werden könnten.

Viel wichtiger als das technische Gelaber wie man sich dagegen wehren kann. Können vermutlich eh nur Informatiker und normalos haben keine Chance. Wäre mit ja mal eher lieber man würde gucken was man dagegen tun kann.

Werden Piraten eine Verfassungsklage gegen das Gesetz anstreben ?

3 Likes

Wie das? Die virtuellen Maschinen müssen doch immer unter Linux laufen, dachte ich?