Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Website Piratenpartei Deutschland

Probleme Discourse-Apps


#1

Da es anscheinend allgemeine Probleme mit den Discourse-Apps gibt, vor allem auf iOS, gibt es jetzt ein eigenes Thema. Ich versuche, Beiträge, die dieses Thema betreffen, hierher zu verschieben. Ich selbst nutze kein iOS, kann daher nur begrenzt helfen. Ist aber gut möglich, dass es mit einer Einstellung bei Discourse zusammenhängt, die ich ändern kann.


#2

Der Knopf „Genehmigen“ verharrt am iPhone und iPad. Das App ist scheinbar noch fehlerhaft. Es geht nicht weiter im App! Hat es jemand geschafft? Ich nutze notgedrungen die Webversion.


Für neue Nutzer: Erster Eindruck von diesem Forum?
#3

Kann ich auf iOS bestätigen. Es geht nicht weiter beim Druck auf “Genehmigen”.
Auf Android kein Problem die Genehmigung zu erteilen.

Tatsächlich ist die App auf beiden Plattformen nur ein Aggregator für mehrere Discourse-Mitgliedschaften und “zentrales” Tool für die Notifikationen der hinterlegten Plattformen.

Schade, dass es keine nativen Apps gibt.


#4

Ich kann das Problem derzeit nicht auflösen. Schaue ich hier im Benutzermenü unter dem Punkt “Apps” sind die iOS Geräte schon aufgeführt, samt Berechtigungen (ich könnte diese wieder entziehen). In den iOS Apps von Discourse steht aber jeweils noch der Button “Connect”, der mich dann wieder zur Schaltfläche “Genehmigen” führt. Also die mobilen Apps erfahren aus irgendeinem Grund nicht, dass sie eigentlich schon berechtigt sind / autorisiert wurden.


#5

Ei Gude (wie man in Hessen zu sagen pflegt).
Auch die Verbindung von der Discourse-App auf iOS mit dieser Instanz klappt noch nicht. Die Seite forum.piratenpartei.de wird zwar als Discourseinstanz erkannt, der Button beim Freigeben der Zugriffsrechte kann jedoch nicht gedrückt werden :-/
Muss ich webbasiert erst was im Profil freigeben oder wie funzt das?

LG, A


Probleme / Fragen zur Nutzung
#6

Problem mit der Autorisierung der discourse App auf dem iPhone -
Beim Versuch, das Forum zu verbinden kommt eine Seite
„Authorize application access
“Discourse - Gregory’s iPad” is requesting the following access to your account:

Read and clear notifications
Read user session info“

Der Click auf das rote „authorize“ Knopf bleibt aber ohne Effekt.


Probleme / Fragen zur Nutzung
#7

Hat jemand die iOS-app mit einer anderen Discourse-Installation getestet? Versuche herauszufinden, ob es an einer Einstellung bei uns liegt.

Interessieren würden mich Erfahrungen mit


#8

Das hier klingt interessant:


#9

Bei mir funktioniert die App mit der bayerischen Instanz, aber nicht mit dieser Instanz.


#10

Moin,
die bayrische Instanz läuft hier mit der iOS App, die Bundesinstanz leider nicht.

Gruß
Sven


#11

Vergleicht doch mal die Einstellungen mit denen der Bayern IT für discourse.piratenpartei-bayern.de - da läuft‘s… :+1:


#12

Das könnte ein sinnvoller Ansatz sein. Ich hoffe, dass sich @escap als zuständiger Admin meldet, wenn hierbei Hilfe oder weitere Informationen benötigt werden.


#13

Heute Account eingerichtet, iOS 12:

• Im Discourse-Account über den Webbrowser unter Einstellungen sehe ich keinerlei Möglichkeit, mobile Geräte zu definieren und für die Verbindung vorzubereiten

• Die Discourse-App meldet nach Eingabe des Nutzernamens sowie Passwortes “Unbekannter Fehler”


#14

Ok, hat sich dann mal geklärt. Der Blocker in Safari sollte schon für dies Forumsseite deaktiviert sein.

Insofern komme ich dann aber nur bis zur Autorosierungsanforderung des Mobilgerätes. Der Tipp auf “autorosieren” hat keinen Effekt.


#15

Wäre sehr hilfreich, eine konkrete Fehlermeldung zu bekommen. Hat die App vielleicht irgendein Logfile? Ich schaue mal auf dem Server, ob ich etwas erkennen kann. Es kann eigentlich nur an den CSP liegen, denn das ist der einzige Unterschied zwischen der Instanz für Bayern und dieser hier. Liegen beide auf demselben Server mit der gleichen Technik.


#16

@AgentOrange Habe mal den den CSP-Header ein wenig angepasst. Eine Einstellung scheint Logins der iOS-App zu blockieren. Kann man jemand testen, ob sich etwas verändert hat?


#17

Also bei mir funktioniert es jetzt. :+1:

Eine Log-Datei habe ich nicht gefunden. Allerdings hatte ich mir zwischenzeitlich mal den Datenverkehr der App angesehen. Nach Antippen der Genehmigen-Schaltfläche wollte sie zur Adresse discourse://auth_redirect?payload=lANthHA%3D%3D%0A (Parameterwert gekürzt) weiterleiten. Danach ging es nicht weiter.


#18

Jetzt geht es. Vielen Dank.

Aktuell weiss ich, dass sich die Error-Logs von Safari auf iOS einsehen lassen, über iTunes und das Developer-Menü. Da aber Discourse nicht Safari aufruft (?), sondern die Darstellung über WebKit (?) bzw. die iOS-Core bewerkstelligt, bringt das nichts.

Die Frage ist, ob Discourse auch Logs überhaupt anlegt. Dazu habe ich keine Info.


#19

Ja, das hatte ich im Verdacht, weil weiter hinten auch noch etwas mit iOS aufgetaucht ist. War aber gar nicht so einfach, das zu erlauben. discourse://auth_redirect ging nicht, auth_redirect auch nicht, discourse: hat funktioniert…


#20

Ich kann auch bestätigen, dass es jetzt läuft.
Vielen Dank! :hugs: