Nr. 1 im Basis-Set: Tamnavulin Double Cask - 40 %

Tamnavulin Double Cask ist die Nr. 1 in unserem Basis-Set. Damit beginnen wir unsere Reise Whisky-Reise durch Schottland.

Tamnavulin Double Cask

Sorte: Single Malt Whisky

Aroma: Süße Aromen von Apfel, Toffee und Honig mit süßem Marzipan und fein-herben Marmeladennoten.

Geschmack: Tropisch-fruchtige Aromen von Birne, Pfirsich und Ananas.

Abgang: Mittellang.

Fasstyp: Amerikanische Eichenfässer und Finish in Sherryfässern

Tamnavulin Double Cask reifte zuerst in ehemaligen Bourbonfässern bevor er seine Nachreifung in ehemaligen Sherryfässern erhielt. Tamnavulin wurde 1966 im ländlichen Dorf Tomnavoulin (Schottland) erbaut. Knapp drei Jahrzehnte später wurde sie wieder geschlossen. Nach einer umfangreichen Renovierung wurde 2007 die Wiedereröffnung gefeiert. Diese Abfüllung wurde zum 50-jährigen Brennereijubiläum veröffentlicht.

Nase: Pfirsich, Mango, sehr leicht; etwas Sherryfass (rote Früchte).

Geschmack: Alkoholisch (noch recht jung, würde ich annehmen) und dünn; helle Früchte. Milchschokolade weist auf die Sherrynachreifung hin.

Abgang: Kurz, trocken, holzig.

(Auf meiner persl. 100-Punkte-Skala: Naja. 72.)