Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Website Piratenpartei Deutschland

Neues Polizeigesetz stoppen - macht in Potsdam mobil - 10.11.18

veranstaltung

#1

Wer am Samstag, den 10.11.18 um 13.30 Uhr - Charlottehof - noch nichts vor hat. “neues Polizeigesetz stoppen” macht in Potsdam mobil. #nopagbb #nopolbbg

https://nopolgbbg.de/


#2

T-Shirt Idee:

“Rechtssicherheit
steht nicht zur
Verhandlung!”
Piratenpartei Deutschland


#3

Hallo Piraten,

an diesem Samstag, 10.11.18, findet in Potsdam eine große Demo gegen das neue Brandenburger Polizeigesetz statt, zu der zahlreiche Institutionen, Verbände, Parteien etc, aufgerufen haben. Selbstverständlich werden an der Demo auch die Brandenburger Piraten teilnehmen. Es wäre aber sehr gut und schön, wenn auch Piraten aus Berlin dabei sind. Gerade wir Piraten hier in Berlin, die so oft im Jahr durch Piraten aus Brandenburg unterstützt werden bei div. Veranstaltungen, Infoständen etc., können und sollten durch unsere Teilnahme auch einmal die Brandenburger Piraten unterstützen, und dies ist ja nun auch eine wirklich immens wichtige Demo.

Ich zähl auf euch! Es wäre schön, wenn ihr auch schon mal über diese Liste mitteilen könntet, ob ihr (voraussichtlich) dabei sein werdet, noch besser, wenn ihr euch in den Doodle hier eintragt:

Die Demo startet am 10.11.2018 um 13:30 Uhr in Potsdam am Bahnhof Charlottenhof und wird über die Staatskanzlei zum Landtag führen, näheres siehe auch nachfolgender Link:

https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6663-20181110-demo-gegen-das-neue-brandenburger-polizeigesetz.htm

Mit piratigen Grüßen

Lothar Kurtz
Orga-Squad
Twitter: @Shorty4Berlin