Nazis Raus ! - Piraten Rein!

Gerade in der Parteitags Pause gebastelt:

3 Likes

Mir wäre lieber: die wahren Liberalen - Piraten! FDP ade!

1 Like

Raus aus wo oder rein wohin?
(Die Goldenen Zitronen: Flimmern)

(Die doch sehr willkürliche Definition eines “Nazis”, immerhin werden neuerdings sogar FDP-Mitglieder so gescholten, tut ihr Übriges, um das von dir Gebastelte - n.b.: Plenken - für für den Wahlkampf enorm ungeeignet zu halten.)

Ja aber, wenn man sowas verbreitet. Also im Wahlkampf bringt das nix, aber verhindert doch das die “falschen” Leute zu den Piraten kommen !

Wer sind denn die “falschen” und wer die “richtigen” Leute?

Der Begriff Nazi wird in der heutigen Zeit viel zu schnell in den Raum geworfen und es nervt mich einfach. Ich finde es daher nicht so gut. Auch dieses Rein Raus finde ich nicht so gut.

1 Like

Aber auf viele von die AfD trifft das doch voll zu, oder etwa nicht ?

Wie viele Nazis die AfD hat, weiß ich nicht. Die hat auch Nazis in der Partei, ja, aber es gibt meiner Ansicht nach eine viel schlimmere Nazi-Partei. Der dritte Weg.
Und die Nazis sind den Umfragen zufolge immer noch keine große Gefahr für unsere Demokratie. Für mich sind eher die CDU die Gefahr für unsere Freiheit.
Aber ein CDU raus - Piraten rein würde ich auch nicht nehmen. Jede Partei hat andere Ansichten und jeder Mensch sollte sich laut Grundgesetz frei entfalten dürfen.

1 Like