Mitantragssteller für Konkurrenzanträge Bereich Umwelt

Tags: #<Tag:0x00007f6cfb718cb0>

da sich in der Kategorie antragsentwicklung keine Threads eröffnen lassen (werden wohl nur vom Antragsportal automatisch erstellt) dann halt hier.

Die AG Umwelt bräuchte da noch ein paar Mitantragssteller für Konkurrenzanträge:
7.2 Einführung eines Umweltgesetzbuches und Abschaffung des Bergrechts

7.5.2 Tierschutz in der Nutztierhaltung

7.5.3 Tierversuche

7.5.4 Erweiterung des Tierschutzgesetzes

wäre nice, ihr klickt da mal für uns :wink:

4 Likes

Sinnvolle Anpassungen der Punkte im Wahlprogramm → Bin bei allen dabei, schon erfolgreich geklickt

4 Likes

Sinnvoll wäre es, wenn wir diese Punkte alle in einen großen Antrag packen und am Block die Themen Umwelt, Tierschutz, Energie und Landwirtschaft beantragen, sonst werden wir nicht fertig auf dem BPT.

die AKO zwingt uns mM dazu hier einzelalnträge zu machen …

ich verstehe deine Intention, wir können das gerne auch paralell versuchen, aber aktuell muss ich als Koord. davon ausgehen, das der von der AKO gewählte Weg der ist, der gegangen werden muss …

Ich hab noch mal nachgefragt, aber ich gehe davon aus, dass nichts dagegen spricht ganze Kapitel am Block einzureichen, oder sogar mehrere zusammen.

Also nach nochmaligem Lesen unserer Antragsordnung sehe ich keinen Grund, warum wir nicht sogar das gesamte Wahlprogramm in einen Antrag packen könnten.

Das wäre dann MWPA-reloaded.

möglich, nur mit gerade mal noch 50 Stunden nicht mehr zu machen,
vor allem weil es ja auch neu eingereichte Passagen gab, derren Einreichungsfrist bereits in der Vergangenheit liegt.

Für 7.2, 7.5.2 und 7.5.4 habe ich auf “unterstützen” geklickt - hey, die beiden letzteren sind von mir!

7.5.3 ist aber inhaltlich komplett falsch. Zum einen sind Tierversuche für Kosmetika bereits seit Jahren verboten, es gilt sogar schon seit 2013 (!) EU-weit ein komplettes Verkaufsverbot für an Tieren getestete Kosmetika, zum anderen werden sog. “alternative” Testverfahren als Ersatz dargestellt - leider können sie aber Tierversuche nicht komplett ersetzen (Versuche an Zellkulturen zeigen nunmal keine systemischen Auswirkungen einer neuen Substanz im lebenden Organismus, und Computermodelle können nur aus bereits bekanntem Extrapolieren - bei neuen Substanzen ist das nicht möglich).

Zum Punkt Tierversuche habe ich mal einen Konkurrenzantrag entwickelt und bittte um Unterstützung! :slight_smile:

dann packe bitte den “Mitantragssteller-Link” hier mit rein …
ohne den geht das nicht ^^

Dieser hier:
https://forum.piratenpartei.de/t/tierversuche/5947
?

nein, da sind wir ja …
in dem Antrag im Portal steht ein Link …

Muss dann wohl der hier sein:

genau der ^^

Lasst uns das bitte zusammenfassen, es besteht nicht mal die geringste Spur einer Chance, dass wir diesen Haufen Anträge auf dem BPT schaffen.

Ansonsten: Danke für die Korrektur, der Text ist 2012 ins Programm gekommen und seit dem hat den niemand mehr angefasst.

Hier ist der große Antrag, ich brauche noch ein paar Mitantragsteller bitte: