Löschung meiner Beiträge

Tags: #<Tag:0x00007f1316fdfb80>

Ich möchte, dass alle meine Beiträge gelöscht werden.

Begründung:
Das beliebige Verschieben meiner Beiträge durch die Moderation führt zu sinnentstellenden Darstellungen.
Es ist nicht mehr zu erkennen, dass sich meine Kritik auf Äußerungen eines Users bezieht, mit der er demokratischen Abstimmungen in der Piratenpartei zu Wahlkampfthemen während der Abstimmung manipulieren möchte.
Es ist ein zutiefst undemokratischer Vorgang.

Viele Grüße

GG79

Das geht meines Wissens nach nicht.
Du kannst nur selber deine Texte im Beitrag löschen.

Gruß
Andi

Nö, kann ich nicht.
Habe es schon versucht.
Ich habe Beiträge gelöscht, dann erschienen sie wieder und jetzt soll ich 24 Stunden warten und die Beiträge sind immer noch da.

Das Löschen sämtlicher Beiträge einzelner Teilnehmer würde dem Forum einen erheblichen Schaden zufügen, da damit ganze Diskussionen unter Beteiligung dieser Teilnehmer ihren Kern verlören. Völlig zu Recht ist das in den meisten größeren Foren in den Nutzungsbedingungen ausgeschlossen.

a) hier ist das Forum der Piratenpartei mit eigenen Nutzungsbedingungen
b) wurde von einem Nutzer bereits erheblicher Schaden dem Forum zugefügt, die das Forum an sich völlig unbrauchbar machen.

Wenn das Forum nur noch eine Aneinanderreihungen von inhaltlich falschen Positionen der Piratenpartei und Fakeaccounts ist, da nichts mehr richtiggestellt und belegt wird, bekommt die Piratenpartei das Forum, das sie sich zur BTW zurechtmoderiert hat.

Und auf Twitter kann die Piratenpartei auch entsprechende Änderungen vornehmen, damit das Erscheinen in der Öffentlichkeit nichts mehr mit dem Inhalt der Piratenpartei zu tun hat.

Irgendwelche Behauptungen aufstellen, ob die falsch oder richtig sind, interessiert niemanden.

Ja klar Piratenpartei halt, nur weiter so.
Schreib das Forum voll.
Desto mehr Beiträge von Dir und desto weniger von anderen, desto besser.

Ich glaube, du schätzt hier ein paar Dinge völlig falsch ein, aber das ist in Ordnung.

Lass doch einfach deinen Account löschen, dafür genügt eine Nachricht an die Administration. Du kannst dann endlich mit deinen Hetzkampagnen aufhören und wir haben auch nächstes Jahr noch eine vollständige Dokumentation der Diskussionsverläufe.

Haha, es geht doch nicht um den User, sondern um die Beiträge die gelöscht werden sollen, damit Unsinn unkommentiert da steht und die Meinung entsteht, das sei Piratenmeinung.

1 Like

Wenn du sogar interessierte Wähler erst mal mit „rechter Flügel der Piratenpartei“ begrüßt, dann ist das eine Hetzkampagne. Mal ganz abgesehen davon, dass fast jeder deiner Beiträge hier zum Inhalt hat, mich persönlich anzugreifen, was auch nicht gerade Netiquette oder wenigstens Stil beherzigt…

Du bist ein destruktiver Hetzer und nicht nur die Moderation, sondern auch wir Teilnehmer sind dein ständiges Gegeifer leid.

Keine Sorge, deine Hetzbeiträge werden auch ungelöscht nicht als Piratenmeinung wahrgenommen. Dafür wurde das Piratenlogin ja mal eingeführt. Aber offensichtlich gefällt es dir ja hier nicht, sonst würdest du nicht mit diesem Thread vorschlagen, deine Zerstörung jeder Diskussion mit Angriffen auf mich in die nächste Stufe zu heben, indem du Diskussionsbeiträge komplett löschen und die Diskussionen damit unbrauchbar machen möchtest.

Warum möchtest du also deine Beiträge aus Diskussionen reißen, aber deinen Gastaccount unbedingt behalten? Würde dir was fehlen, wenn du nicht mehr in einem Parteiforum Mitglieder und Interessierte bisher ungestraft als AfD-nah beschimpfen könntest? Ich meine, das ehrt mich ja ein bisschen, aber es ist trotzdem beunruhigend.

Willkommen zurück im Killfile übrigens. Nächste Woche kann ich dich wieder lesen. Vielleicht ist das auch was für dich? Anscheinend möchtest du ja nicht von jedem etwas lesen. Dafür hat das Forum extra eine Funktion vorgesehen. Nutze sie weise.

Zusammenfassung: Beiträge können nicht gelöscht werden und bei den verschobenen Beiträgen sollte nachgebessert werden. (Dieser Satz wurde korrigiert)

Hier nun noch was schönes:
Ein Rezept für Apfelkuchen. Der ist echt lecker!

4 Likes

Hatte ich klar erläutert.
Es geht mir um das Hervorheben und das unkommentiert stehen lassen der Angriffe und Aussagen von Dir und der Fake-Accounts, mit denen unablässig der Piratenpartei geschadet und die Arbeit derer, die sich für die Piratenpartei engagieren, vernichtet wird.

Dieses Thema wurde nach Rücksprache mit dem Ersteller geschlossen.
Beste Grüße,
Eure Moderation

Zum Beispiel:

:man_shrugging: