KünstlerInnen rufen auf: Unruhestiften gegen den sozialen und kulturellen Kahlschlag!

Moin,

wir wurden gebenten, in nachfolgendem Ticket befindlichen Aufruf zu verbreiten.

Das soll hiermit geschehen.

VG
Thomas

1 Like

#vielfältigesPandemieversagen und sehr ungerechte Verteilung der Folgen …

Weil die BuReg es einfach nicht kann, müssen andere büßen! Wo bleibt die Absenkung der Diäten?? Wo bleibt die Amazonsteuer??

Neuseeland hat schon bei 30 Toten die Diäten deutlich abgesenkt. Bei uns geht “Solidarität” immer nur von unten nach oben.

CDU/SPD Sagen ja immer das die alles tun für Künstler, Uploadfilter usw. Aber in der Pandemie dann plötzlich nicht mehr. Die sind nur dann scheinbar für Künstler wenn man das als Argument für Überwachung nutzen kann, sonst nicht.

Ja lasst uns Unruhe Stiften und diese Verlogenheit aufdecken !

1 Like