Kleingedrucktes verbieten!

Gerade in einer immer älteren Gesellschaft in der Menschen eine Lesebrille benötigen, sollte das Kleingedruckte verboten werden.

Es kann nicht sein, dass man wichtige Sachen überliest, weil sie zu kleingedruckt sind. Stattdessen ein einheitliches Schriftbild bei dem maximal die Abschnittsüberschriften in Verträgen etwas größer sind.

Die Schriftgröße sollte mindesntens 12pt groß sind (und bitte kein Times New Roman!) Wenn 12pt unterschritten wird müssen harte Bußgelder erfolgen. Die Unterschreitung von 12pt sollte jeder Bürger sofort und einfach anzeigen können und dafür eine Belohnung erhalten.

1 Like

Barcode aufbringen mit dem man den Content dann aufm Handy in größerer Schriftgröße abrufen kann. Wäre vermutlich die einfachste Lösung.

Times New Roman ist tatsächlich ziemlich gut zu lesen.