Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Website Piratenpartei Deutschland

Kategorisierung der Themen und Beiträge


#1

Können neben den neuesten Beiträgen und Themen, auch die am meisten gelikten bzw. geherzten Themen und angesehen Themen nach oben geschoben werden? So hat der Like-Button oder das Herzchen nicht nur den Zweck zuzustimmen, sondern die Beiträge zu kategorisieren.

Bei einem Thema, sollten die am meisten gelikten bzw. geherzten Beiträge ganz oben stehen, dann die meist Beantworteten und dann die Neuesten.

Bei den Themen, sollten die neuesten ganz oben stehen, dann die meistkommentierten und dann die meistangesehenen.

Zudem sollte es Tools geben dieses Kategorisierung auch für sich selbst (dauerhaft!) ändern zu können.

Sehe ich irgendetwas falsch oder läuft das bereits so?


Allgemeine Diskussion zur Software Discourse
#2

Wenn du die Beiträge nach Zustimmung sortierst, dann sind Beiträge die auf andere Antworten nicht mehr miteinander verknüpft.


#3

Beispiel

Was ist wenn man “die Beiträge die auf andere Antworten” pinnt? Sowie bei den Zeitkommentaren mit Klappformat. “Die Beiträge die auf andere Antworten”, würden dann mitverschoben.


(Bei Themenübersicht noch die zusätzlichen Filter, “Meistkommentiert” und “Meistaufgerufen”)

Zusätzlich könnte man dann auch noch diese Tools übernehmen. Was mir bei dem Zeitkommentaren negativ aufstößt ist, das Prinzip “Wer zuerst kommentiert, malt zuerst!”. Da der Kommentar dann ganz oben steht. Die Kommentaren sollten sich automatisch, über ein Filter selbst nach “Likes, Herzchen oder Sternchen” sortieren. Der beste Beitrag mit den meisten Empfehlungen sollte ganz oben stehen bzw. zuerst erscheinen.


#4

Das kann man machen, dann muss man zur Wahrung der Übersicht das Antworten auf Kommentare nicht erlauben.


#5

Doch aber eben Pinnen mit einer Klappspalte, wie in dem Beispiel. Wenn die Antworten auf einen Beitrag mehr “Likes” als der Beitrag selbst bekommt, könnte man ja innerhalb des Pinnmechanismus denn Beitrag weiter hoch verschieben, sodas es sogar möglich ist, dass eine Antwort auf einen Beiträg höher bewertet wird und über dem Beitrag selbst erscheint.