Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Website Piratenpartei Deutschland

Kandidatenmumble BuVo-Wahl 2018


#1

Kandidatenmumble BuVo-Wahl 2018

Am Di, 13.11. und Mi, 14.11. jeweils um 21:00 Uhr findet das beliebte Kandidatengrillen statt

#PIRATEN #BPT182


#2

Gibts auch wieder ein Antragsmumble?


#3

Ist mir nichts bekannt


#4

Moin, ich bin seit Anfang 2012 in dieser Partei und habe in der Vergangenheit auch schon Kandidatenmumble/grillen organisiert, Kandidateninterwies geführt, im Krähennest hochgeladen und bin auch selbst schon als Kandidatin gegrillt worden. Bei dem was ich gestern (13.11.) und heute (14.11) mit angehört habe sträuben sich mich die Nackenhaare. Eine fatal schlecht vorbereitete Moderation am Dienstag, die sich am Mittwoch, nach anscheinend eingegangener Kritik damit rechtfertig, dass sie “investigaitven Jounarlismus” betreibe, ist echt harter Tobak. Euren investigativen Journalismus wünsche ich mir, wenn es um innhaltich gut gestalteten PMs geht. Beim Kandidatenvorstellen/grillen wünsche ich mir eine neutrale Moderation. Ich möchte von den Modratoren keine Meinung hören,nur weil sie previlgiert im Mumbleraum hocken. Spart euch Kommentare, eure Aufgabe wäre es gwéwesen, die Kandidaten wertfrei vorzustellen und nicht euch selbst. Was ihr da abgeliefert habt, war grottig und vor allem nicht wertfrei.


#5

Danke für die konstruktive Kritik, Du bist gerne eingeladen, das nächste Mal 8 Stunden Lebenszeit zu opfern.


#6

Auch die Zuhörer haben diese “Lebenszeit” geopfert :wink:
Den Moderatoren für diese “Opfer” aber ein extra DANKE.
Und den Kandidaten ebenfalls!

Und was die Kritik angeht, sie ist es wert genauer betrachtet zu werden!


#7

Was ich kritisieren möchte ist die "Wutrede"am Anfang des gestrigen Grillens und die fehlende Objektivität. Das Wortabschneiden bei dem einen das endlos reden lassen des anderen Kandidaten… hatte ich schon das mit der Objektivität?


#8

mach ich gern


#9

Ich kam zwar sehr gut weg dabei, aber Du hast völlig Recht und es war nicht wertfrei und so etwas geht nicht.


#10

Danke @wako! Du hast ausgesprochen, was ich gestern dachte, Wort für Wort. Mich hat gestern zudem auch dieses “da ist die Tür” von einem der Moderatoren gegenüber allen, die es wagten, Kritik zu äussern, wirklich wütend gemacht.