Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Website Piratenpartei Deutschland

Interview mit Jürgen Erkmann in RTL Hessen


#1

Ich habe gerade einen Anruf von RTL bekommen. Heute Abend ab 18:00 Uhr in RTL Hessen ist Jürgen zu sehen.


#2

Ja, im Hintergrund. :rage:
Ich fühle mich verarscht. Mal abgesehen davon, dass die “Mückenrunde” nicht von die Partei organisiert worden ist.

https://www.rtl-hessen.de/beitrag/landtagswahl-die-kleinen-parteien-in-hessen


#3

Morgen kommt aber mein Interview mit der FNP und heute ist etwas in der FR
http://www.fr.de/rhein-main/hessenwahl/piratenpartei-die-groesste-gefahr-ist-der-staat-selbst-a-1606057.


#4

Allerdings. Hab schon überlegt ob es Sinn macht sich zu beschweren


#5

Bezüglich der Organisation kannst du eine Richtigstellung “anregen” ^^
Bei allem anderen ist es (leider) sinnlos.


#6

Das wäre nicht das erste Mal. Ich denke noch daran, wie Julia Reda in der Tagesschau auftrat und die Bildunterschrift war: “Julia Reda, Bündnis 90/Grüne”. Oder wir unser Transparent vom Nov. 2017 (vor dem LPT der Grünen in Hanau) mit dem Spruch “Liebe Grüne, bitte rettet uns vor dem Hessentrojaner” von Zeitungen immer zu Illustration von Diskussionen innerhalb der Grünen verwendet wird, der Rand, auf dem das Piratenlogo zu sehen ist, natürlich abgeschnitten.


#7

Hier findet ihr das angekündigte Interview in der FNP:
http://www.fnp.de/rhein-main/Ist-eine-Stimme-fuer-die-Piraten-eine-verlorene-Stimme-Herr-Erkmann;art801,3144508
Gerne mit Feedback. :wink: