HeLP 19.2 Antragsdiskussion: Hessenprogramm

Tags: #<Tag:0x00007f4abaae84e8>

Hi,

ich möchte im Kern folgendes beantragen (habe aber noch keinen Antrag eingestellt):

Das “Landtagswahlprogramm 2018” wird das “Landesprogramm” oder “Hessenprogramm” oder “Programm” der Piratenpartei Hessen.

Ziel der Sache ist, dass es ein dauerhaftes Programm gibt, weil unsere Forderungen ja i.d.R. nicht mit dem Wahltermin verfallen und es ziemlich komisch aussieht, wenn man in der öffentlichen Diskussion Sachen postet wie “Wir #Piraten wollten das Ändern [Link zu Dokument mit vergangener Jahreszahl]”. Außerdem müssen wir uns ja auch (im Idealfall im Rahmen von Programmdiskussionen) gemeinsam einigen, was wir als Partei fordern wollen. Das alle 5 Jahre zu tun, erscheint mir zu selten (und bei plötzlichen Neuwahlen haben wir dann auch nix).

Hier bitte ich um Verschläge, wir das das nennen (und ggf. auch, wie wir den Übergang/Einstieg gestalten).

Wir haben aktuell in Hessen auch ein “Grundsatzprogramm”, das allerdings extrem vage (fast stichpunktartig) ist. Ich bin grundsätzlich nicht überzeugt, dass wir auf Landesebene so ein Dokument brauchen (ggf. kommt als zusätzlicher Antrag noch einer, der es uns erlaubt, es auch abzuschaffen). Aber wenn wir so ein Dokument haben, sollten wir es “sauber” halte in dem Sinne, dass es nicht der einzige “Inhaltespeicher” ist, den wir stichtagsunabhängig pflegen (sonst sieht das bald aus wie das Bundes-Grundsatzprogramm, in dem kurze, grundsätzliche Punkte neben ausformulierten Texten stehen und die Textlänge in keinerlei Verhältnis zur Wichtigkeit des Ganzen stehen).

PS:
Ich finde das 2018er Landtagswahlprogramm inhaltlich ziemlich gut und meine, dass es derzeit das beste in Hessen verfügbare Dokument ist, das als unser allgemeines Programm nutzbar ist.

Gruß.
Christian

4 Likes

Der Antrag ist jetzt gestellt:
https://wiki.piratenpartei.de/HE:Landesparteitage/2019.2/Anträge/Wahlprogrammänderung_001

1 Like

Moin. Im Antragstext, letzte Zeile schreibst Du von Ladesprogramm - ich vermute einen Typo?! :wink:

1 Like

Ja, war ein Typo. Ist jetzt korrigert.
Danke für den Hinweis!

Und so richtig hübsch wird’s mit der passenden Form:

Der Landesparteitag möge eine der beiden nachstehenden Alternativen beschließen:

  1. […]
  2. […]
1 Like