Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Website Piratenpartei Deutschland

Gemeinsame Regeln und Erfordernisse für einen gemeinsamen Währungsraum


#1

Continuing the discussion from BPT 18.2, WP009: Abwicklung des Europäischen Stabilitätsmechanismus:

Die Zinsen müsste man der Vollständigkeit halber zusammen mit der Inflation (die in der Eurozone um 2016 geringer war als in Italien Ende des letzten Jahrhunderts) betrachten. Denn zu den Zinszahlungen kommt ja die Entwertung der bestehenden Schulden.

Das ändert nichts daran, dass Chronische Überschüsse dazu führen, dass immer mehr Forderungen auflaufen. Nachhaltig ist das nicht. Entweder auf dauer streben die Länder eine (im Mittel) ausgeglichene Handelsbilanz an oder wir lösen das über (nicht notwendigerweise pauschale oder bedingungslose) Transferzahlungen.


#2

was im Weiteren bedeutet: .de sollte sich ein neues Geschäftsmodell entwickeln.