Formalia für LPT und AV

Tags: #<Tag:0x00007f132111be68> #<Tag:0x00007f132111bd00> #<Tag:0x00007f132111ba58>

Mahlzeit,

für den LPT und die AV brauchen wir noch einige Dinge, die formal vor dem LPT geklärt sein müssen.

  • Hygienekonzept: Hier erwarte ich vom einladenden Landesvorstand eine Vorgabe. Die Teilnehmer müssen vor der Versammlung wissen, welche Hygieneauflagen (AHA-Prinzip, etc.) zu erfüllen sind. Das Hygienekonzept sollte im Wiki aufgeführt werden, damit das alle Teilnehmenden und Gäste lesen können.

  • Wahl- und Geschäftsordnung LPT: Hier sollten wir die bisherige GO/WO weiter fortführen. Ich werde das als Vorschlag im Wiki verlinken. Ich denke nicht, dass wir darüber großartig Diskussionsbedarf haben.

  • Wahl- und Geschäftsordnung für die AV: Hier schlage pauschal ich die Übernahme der Wahl- und Geschäftsordnung der letzten AV zur BTW 2017. Hier sollte aber mit der potentiellen Versammlungsleitung noch einmal geprüft werden, ob das darin beschriebene Wahlverfahren am Sonntag zu schaffen ist. Ggf. sollte der Vorschlag dann gemeinsam überarbeitet werden.
    Ich werde die GO/WO entsprechend auf der Wiki-Seite verlinken.

  • Versammlungsleitung: Ich weiß nicht, ob der LaVo schon Kontakt zu potentiellen Versammlungsleitern hat. Ohne nähere Rücksprache würde ich gern Kontakt zu Juergen aufnehmen und ihn fragen. Er kann das ja, wie wir alle wissen. Allerdings wird der VL auch Helfer benötigen, da insbesondere die Wahlunterlagen der Kandidierenden eingesammelt und geordnet werden müssen. Ich weiß nicht, ob der LaVo schon einen Plan hat, wer da helfen kann. Vielleicht machen das Mitglieder des amtierenden LaVo ja, insofern sie nicht selbst für die Landesliste kandidieren wollen. Aufgrund des Corona-Risikos wäre es aber sinnvoll, wenn die Helfenden nicht gerade zur Corona-Risikogruppe gehören, um sie keinem höheren Risiko auszusetzen, als es in einem geschlossenen Versammlungsraum eh schon ist.

Gruß, protter