Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Website Piratenpartei Deutschland

Farbe der Piratenpartei


#21

Ich finde die Kombination auch nicht schlecht und auch das PPI Logo ist ja eine Kombination aus Orange und Lila.
svg


#22

Tschuldigung is echt nich b√∂se gemeint aber nach der kostruktiven CI-Diskussion ‚Ķmuss ich mir den Witz mit der gr√ľnen Fachbereichsfahne

echt noch gönnen:joy::joy::joy: Und bitte: Nicht aufregen


#23

Wieso Witz? Also mir gefällt es. :slight_smile:


#24

Ja das Lila kam total gut an.
So gut, dass die Wähler sich dachten:
Zu schade f√ľr‚Äôs Parlament!


#25

lol…
lag nat√ľrlich alles an der Farbe‚Ķ
hätten wir organe genommen… ja dann wärn’ wir noch im Landtag…


#26

Wie w√§re es, wenn wir als offizielle Abk√ľrzung √ĖDP nehmen zum Orange? Dann h√§tten wir auch mehr Chancen :rofl:


#27

Wenn es nicht an der Farbe lag, woran dann?

An den Plakaten? Hat ein Designer gemacht.
An den Kandidaten? Da waren viele erfahrene Köpfe dabei.
Am Programm? LPT hat abgestimmt, oder nicht?

Bin gespannt!


#28

Also ich denk ja das Personen die ständig Themen pushen die die Partei spalten Schuld an der Misere sind.


#29

Ja, so wie eine neue Parteifarbe kurz vorm Wahlkampf.

Oder meinst Du allgemein neue Positionen, die dann von der ‚Äúrepr√§sentativen Minderheit‚ÄĚ ‚ĄĘ auf Parteitagen beschlossen werden?


#30

Eigentlich wollte ich nur damit ausdr√ľcken, dass ich die Diskussion wie sie hier gerade stattfindet unsinnig finde.

Selbstbesch√§ftigung f√ľhrt zu nichts! Schreibt doch lieber mal etwas inhaltliches.


#31

Vielleicht an derartigen Diskussionen? :3


#32

Geht ein Übergang von Lila zu Orange/Beide Farben/Europäisch -> Deutsch/Deutsch -> Europäisch?

Keine Ahnung ob das Kacke aussieht, aber es hätte eine schöne Aussage :slight_smile:


#33

Tu ich ja. Ist nicht der einzige Thread.
Deswegen muss man nicht so tun als wäre hier alles in Ordnung.
Meine Erfahrung mit Lila geht komplett kontr√§r zu dem hier schriebenen. Es war eine Katastrophe im NRW Wahlkampf. Hohn und Spott war das Feedback f√ľr die Kampagne.
Und das von Menschen die uns 2014 noch gewählt haben!
‚ÄúWeiter so!‚ÄĚ ist halt schwer zu akzeptieren.


#34

Die Leute assozieren orange mit der Piratenpartei und lila mit Frauen, oder Kirche, oder den Violetten! Wir k√∂nnen froh sein, wenn wir √ľberhaupt wahrgenommen werden, da k√∂nnen wir nicht pl√∂tzlich einen Farbwechsel machen. Ich finde lila h√§sslich, und die R√ľckmeldung haben wir oft und oft an unseren Infost√§nden bekommen. Wir standen letztes Jahr neben den Violetten, und hatten ebenfalls lila Plakate, die wurden √ľberhaupt nicht mehr wahrgenommen. Die Leute haben uns teilweise ausgelachtt.


#35

Aus dem Thread entnehme ich:

  1. die CDU und die √ĖDP haben Orange, da besteht Verwechslungsgefahr,
  2. die Violetten und der Klerus haben Lila, da besteht auch Verwechslungsgefahr.
    Was also machen?

√úbrigens gibt es auch die Piraten-Regenbogen-Flagge und die Pirantifa-Flagge. Auch Parteiflaggen in gewisser Weise.


#36

Was also machen?

Einfach mit Inhalten auftreten, die nicht mit CDU oder Violetten verwechselt werden können :wink:

Ansonsten: Die Parteifarbe ist Orange, da sehe ich keinen Grund f√ľr Ver√§nderungen. In der Au√üendarstellung wird man mit einer Farbe allein aber nicht auskommen, da sind die Gestaltungsm√∂glichkeiten sonst doch sehr begrenzt. Im Styleguide sind ja auch noch weitere Farben aufgef√ľhrt - allerdings halte ich tats√§chlich aktuell Violett als Zweitfarbe f√ľr die bessere Wahl, da sie im Bundestagswahlkampf verwendet wurde und auch international bei den Piraten verbreitet ist.


#37

Unsere W√§hler sind aber nicht international. Dann h√§tten wir von Anfang an lila nehmen sollen, haben wir aber nicht. Und die Farbe ver√§ndern, zu einem Zeitpunkt, in dem wir darum k√§mpfen m√ľssen, √ľberhaupt wiedererikannt zu werden, ist nur dumm.


#38

Ja, die Farbe wird den W√§hler √ľberzeugen‚Ķ

√Ąhmmm‚Ķ Wenn sie zu Verwechselungen f√ľhren kann, sollten wir dann nicht zu den n√§chsten Wahlen auf Grund der Protestw√§hler ‚ÄúBlauRot‚ÄĚ nehmen?


#39

Feldversuch beim letzten Fährmannsfest in Hannover, Anfang August letzten Jahres, bei dem wir Besuch von niederländischen Piraten hatten.

Die haben eine ganze Kollektion von Shirts und Flaggen in violett dabei gehabt. Die Beobachtung der Besucher hat ergeben, dass sich kaum jemand daf√ľr interessiert hat. Das kann daran liegen, dass es nicht in der Farbe war, die man von Piraten gewohnt ist. Diese Vermutung ist durch entsprechende Aussagen (Warum denn violett?) gest√ľtzt.


#40

Ich bin jetzt mal ganz, ganz böse :imp:
Haben nicht die Piraten NDS einen ‚Äúorangenen LTW-Kampf‚ÄĚ gef√ľhrt?
Was hat dieser sehr gro√üe ‚ÄúFeldversuch‚ÄĚ denn f√ľr ein Ergebnis im Gegensatz zur lila BTW erbracht? -duck-