Demokratie

Tags: #<Tag:0x00007f132c9372b8>

Demokrit hat die Demokratie begründet. Er war Grieche.
Wir leben in Deutschland in einer Parlamentarischen Demokratie.
In Berlin haben wir den Bundestag und die Abgeordneten.
Berlin ist die Hauptstadt von Deutschland.
Hitler hat Arbeit eingeführt.
Demokratie ist ein System.
System kann man studieren in der Universität.
Alle Parteien ist kommunistische Idee.
Der Kapitalismus kommt vom Marx und Engels Buch das Kapital.
Kapitalismus hat zu tun mit Banken und Investment.
Dass Wir Geld investieren in Banken und die Banken in uns Geld.

Gesundheit.

Ich würde eher von einer “Parlamentarischen Pseudodemokratie” sprechen. Die Griechen hatten wenigstens Bürgerräte.

Ist das ein Assoziationsspiel?

So wie: Kernschmelze - Atomkrieg - Horst Seehofer …

1 Like

ja, Mai aber die Idee war echte Demokratie und der Seneca hat Hotels und Geld für euch gemacht und wollte, dass alle in Hotels wohnen dürfen ohne Armut.
Und Kommunisten wollten durchsetzen schon bei Stalins Zeiten, dass alle gleich viel Geld kriegen.
Hierarchie leben wir. Einer besser oder schlechter als der andere.
Eigentlich ist Diktatur nur schlimm, wenn man die Meinung nicht sagen darf ohne Problem.

Ich habe sehr oft der Menschheit geholfen. Zum Beispiel mit Ideen über Komfort.
Oder Musik.
Danach habe ich Bank Stadtsparkasse gebeten zu öffnen usw,

Du hast Kommunismus nicht verstanden.

1 Like

… und Diktatur auch nicht. Gib einem Menschen Macht und er/sie missbraucht sie …

Es gilt zwar: Ein guter König ist besser als unsere schlechte Demokratie, aber wie lange bleibt so ein König gut??

Trotz allem ist die AfD ein echter Fan (schlechter) Diktatoren. :innocent:

ne der König wohnt im Schloss, und hat Diener die alles für ihn machen und gibt nur Befehle. Danach müssen die Diener alles machen was er sagt.
Was ist daran besser?
Ausserdem hat der König Hungersnot und Kälte und Armut weggemacht.
Das nennt man Königtum, Monarchie.
Republik ist die Stürzung des Königs mit Revolution und Aufständen.

Es lebe die Meinungsfreiheit!

Hier sprechen Wir über das System in dem wir Leben und ihre Regeln.
Für Häuser oder Wohnungen zahlen wir Geld für Miete monatlich.
Wir essen im Restaurant (Köche kochen für uns) oder wir kaufen Essen im Supermarkt.
Wir haben Technik, Internet im PC und sehr viele Möglichkeiten.
Handy also schnurloses Telefon, WhatsApp als chat kostenlos…
Und Festnetztelephon um jemanden kennen zu lernen.
Wir haben Bänke, als die Bank um Geld abzuheben.
Wir müssen kein Geld stehlen.
Alle müssen satt sein.
Wir können auch Pizza bestellen telefonisch nach Hause.
Am Isartor gibt es italienische Pizza In München
heisst Pizzahut.

lmao :DDDD

Und dieses System heißt Kapitalismus und nicht Demokratie.

Sagen wir mal so: Im Kapitalismus müssen die Etablierten nichts “stehlen” um stinkreich zu werden. Zumindest nennt man das bei diesen Leuten nicht so, sondern sie haben sich alles “erarbeitet”.

sehr gut! Da fehlt noch was.
Und zwar die Banken verhindern keinen Diebstahl.
Weil vom Konto oft auch gestohlen wird.
Wegen Drohung an der Person.
Aber die Banken können dich ein wenig finanziell unterstützen,
oder auch dein Geld sparen und beschützen auf dem Konto.
Als nächstes die Banken müssen dein Geld sicher stellen und
das eigene Geld sparen. Dafür muss gezielt mit Betreuern vorgegangen werden, dass man sein eigenes Geld abhebt nicht fremdes. Sonst ist es Diebstahl und Prostitution oft.

Es ist oft Prositution durch Entführung blind sozusagen weil du Geld abhebst vom Zuhälter!

Da müsste die Polizei helfen!

1 Like

da irrst du dich gewaltig. die Polizei entführt auch ins Puff und fickt dich blind auf Drogen.
Es gibt eine Drogenspritze da siehst du den Vergewaltiger nicht.
das machen alle Türken und benutzen die Spritze

Schrecklich, gibt es nicht irgendeinen Menschen der helfen könnte?