Definition von Kinderpornographie?

Es gab ja vermehrt Fälle in den USA wo Google Eltern angezeigt hat weil diese Nackphotos von ihren Kindern in der Cloud hatten. In einigen Fällen waren das auch nur Aufnahmen von Hautkrankheiten die an Ärtzte verschickt oder zur Dokumentation von Krankheiten verwendet wurden. Ja Uploadfilter Totalüberwachung ist ne tolle Sache und wirkt…

In Deutschland machen sich da ja durchaus auch ähnliche Entwicklungen breit. Das finde ich bedenktlich also das Nacktheit kriminalisiert wird.

Macht für mich ja schon einen Unterschied ob auf einem Photo klar Sexuelle Handlungen zwischen Menschen gezeigt werden (Dann ist es klar Pornographie und wäre illegal) oder ob es halt einfach nur Nackte Menschen sind. Vor nicht all zu langer Zeit hab ich mal eine ZDF Doku gesehen, über irgendwelche Indigenen Völker im Dschungel, da sind auch Nackte Kinder rum gelaufen. Kann man jetzt den öffentlich rechtlichen wegen des Sendens von Kinderpornos verklagen ?

Also wenn man schon gewisse Inhalte im Internet strafrechtlich verfolgen will dann muss es dafür auch glasklare Definitionen geben. Wenn es die nicht gibt dann herrscht am Ende die komplette Willkür und auch Dinge die unbedenklich sind werden von übereifrigen Filtern und Ermittlern verfolgt (oder auch nicht).

Würde mich mal sehr freuen wenn es da endlich eine Diskussion gibt damit es mal in der Politik und Gesetzgebung klare Definitionen gibt was erlaubt ist und was nicht um Willkür zu verhindern.

https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__184b.html

2 Likes