Bitcoin: Transparenz oder Anonymität?

In immer mehr Ländern gibt es Bestrebungen Bitcoin und andere Krypto Währungen so zu regulieren das sich alle Transaktionen bzw. Vorgänge auf den Handelsplattformen Personen zuweisen lassen. Also im grunde die Anonymität aufgehoben wird.

Die wird damit begründet das dies für die Bekämpfung von Geldwäsche als auch Ransomware Erpressung notwenig sei. Nun ist es sicherlich nicht überraschend das auch Bitcoin für Steuerhinterziehung, Korruption und andere eher kriminelle Dinge verwendet wird und dafür gegenüber anonymen Bargeld für die Täter einige Vorteile wie z.B. schnelle globale Transaktionen ermöglicht. Eine Deanonymisierung für aslo die Transparenz des Finanzsystems erhöhren und Korruption verhindern. (Piraten kernthema: Transparenz statt Korruption)

Auf der anderen Seite ist aber auch klar das Kryptowährungen ein wichtiges Werkzeug sein können um Staatliche Zensur und Überwachung zu umgehen. Zum Beispiel damals als die Spendenkonten von Wikileaks gesperrt wurden und nur noch Bargeld/Kryptowährungs Spenden möglich waren.
Eine art Digitales Bargeld das nicht so einfach einer einzelnen Person zugeordnet werden kann würde somit die Anonymität, Datenschutz und Freiheit stärken. Was ja ebenfalls Piratenpartei Kernthemen sind.

Da wir es hier mit einem unauflösbaren Widerspruch zu tun haben werden die Piraten wohl kaum umhin kommen hier entweder FÜR Privatsphäre oder FÜR Transparenz zu entscheiden da im Falle der Krypto Währungen nach derzeitigem Stand wohl kaum beides gleichzeitig zu haben ist.

Was ist eure Meinung zu dem Thema ?

1 Like

@Kehmax

Sorry, komplett falsch herum.

Da ist überhaupt kein Widerspruch.
Die Piraten sollten Crypto zu 100% voll als selbstverständliche alternative Zahlungsform einbinden und massiv fördern, weil es, genauso wie das Internet heute, in nicht ferner Zukunft das bisherige Geldsystem vollständig ersetzen wird.

Piraten = 100% pro Crypto
wäre mein Vorschlag

Erinnerst Du Dich in den Anfängen ca. 90er jahre, was so über das Internet in den Medien gesagt wurde. Die Telekomunternehmen sprachen davon, dass das Voip niemals wird die Telefonleitung ersetzen können, lol.
Politiker sprachen davon, dass Kriminelle ja das Internet ja für Kinderpornographie und ähnliches benutzen könnten. Alles Teufelszeug, was massivst reguliert werden muss und am besten gleich abgeschaltet werden soll oder verboten gehört.

Und wo kämen wir denn hin, wenn alle Menschen einfach so, ohne staatliche Regulierung, miteinander Informationen austauschen können.

Nein, nein, nein, viele Voraussagen zu dem Internet waren falsch, kompletter Blödsinn.

Und wenn der Staat den Fluss der Informationen nicht vollständig kontrolliert, was in jüngster Zeit die Staates immer mehr versuchen die Kontrolle wieder zu erlangen, dann sterben wir nicht, im Gegenteil es für die Menschen, wenn Sie miteinander frei sich Informationen austauschen können, sogar sehr sehr viel besser. Und für die Wirtschaft auch, und letztlich auch für den Staat selbst
(ausser man hat B.Scheuer als Minister natürlich).

Geld ist nur eine Art Information, mit einem angehangenen wertschätzenden Attribut.

Das Internet hat die Verteilung und den Austausch von Informationen ermöglicht und die Welt grundlegend verändert.

Crypto ermöglicht, ohne dass es einer Bank oder den Staat braucht, die Verteilung und den Austausch von Geld, und wird die Welt um eine Größenordnung mehr verändern.

Warum? Nun Information ist schön und gut, aber bei Geld, da steckt eben sehr viel mehr Macht dahinter.

Piraten, und ihre richtige Einstellung, das es z.B. keine Upload-Filter geben soll, dass Privatsphäre der Menschen im Internet gewahrt wird, dass der Staat am besten, sich gar nicht bei der Verteilung der Informationen einmischt.
Piraten sollten genau die gleiche Einstellung zu Crypto-Geld formulieren, wie zu Information. Weil wie gesagt Geld, praktisch nur eine Nachricht mit einem wertschätzenden ergänzenden Attribut ist.

Heute geht praktisch nichts mehr, ohne das Internet.

In wenigen Jahren, wird praktisch nichts mehr ohne Crypto gehen.

Für die Piraten eine gigantische Chance, von Anfang an sich richtig zu positionieren und von dieser Welle massivst zu profitieren, zusammen mit den Bürger*innen.

1 Like

GNU Taler. Kann man halt nur nicht mit Spekulieren.