Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Website Piratenpartei Deutschland

Bildungsauftrag des ÖR: OV, OmU neben Synchronisation, TV-Sender/Mediathek zum Lernen von Sprachen


#1

Sollte es in öffentlich-rechtlichen TV-Ausstrahlungen und Podcasts in Mediatheken, z.B. von englischsprachigen Serien und Filmen, nicht möglich sein, wie das bereits privat-rechtlich auf Netflix geschieht, neben der synchronisierten Version auch die Filme im Orginalton mit Untertitel anschauen zu können? Das könnte doch unter dem Bildungsauftrag mit aufgefasst werden, oder?

Hier Bsp. aus den Mediatheken, in denen keine OmU verfügbar ist.

Arte
grafik

ZDF
grafik

Zudem ein spontaner Einfall: Wieso sollte der ÖR nicht mal seine Bildungsauftrag sehr ernst nehmen und einen eigenen TV-Sender mit dazugehöriger Mediathek etc. zum Lernen von Sprachen installieren? Unter die Sprachen könnte dann vllt sogar Programmiersprachen und Logik fallen.