Auflösung Landesverband Niedersachsen

Moin,

es gibt ja einen Antrag auf Auflösung des Landesverbandes wegen
politischer Inaktivität für die nächste LMV.

Wenn ich die Rückmeldungen - insbesondere die nicht erfolgten -
hinsichtlich der Beteiligung an der am Samstag stattfindenden
#noNPOG-Demo registriere, dann frage ich mich ja, ob der nicht sogar
seine Berechtigung hat.

Also bitte, überrascht mich mit einer Spontanteilnahme. Piraten und
Freibeuter treffen sich an der Ecke Rosenstraße/Kurt-Schumacher-Straße.

Nach wie vor alles zu Bündnis und Demo unter https://nonpog.de/

VG
Thomas Ganskow

Zur allgemeinen Information auch hier eingestellt.

1 Like

Ich freue mich, das es den doch einige Piraten geschafft haben, zu der Demo zu kommen. Darüberhinaus war die Demo zumindest aus Sicht der Piraten sehr erfreulich.
Siehe z.B. hier:


Wenn wir eventuell am 10.11.2018 erneut zur Demo rufen, hoffe ich, das mehr kommen. Das Ihr dann frieren müsst, eigene Schuld. Heute war es warm!
Demoinfo:
15k Demonstranten
Absolut friedlich!
Siehe:
https://drive.google.com/drive/folders/1hWGz0oq4YKWSZavBvEd5AP3NlWjbeJWS
Da ich als Demoverantwortlicher für das Bündnis am Landtag war, auch nur Fotos von da.
Adam Wolf hat allerdings auch Fotos für das Bündnis gemacht, denke die gibt es dann bald auch zu bewundern.
Auch unser 1V vom Buvo war da, dafür vielen Dank.
Die Bilderstrecke von der Haz ist übrigens sehenswert.

Danke noch an alle Piraten vom RV Hannover, die geholfen haben, das die Demo ein Erfolg wurde.
Dank auch an Frank Herrmann, der noch auf der Bühne was sagen durfte und dafür sogar in der Tagesschau zu sehen war.

VG

Ulli

1 Like

zur Info Bilder und Videos sind aktuell in den Medien von uns erlaubt und sogar gewollt, allerdings konnte man sich noch nicht dazu durchringen (lt. Redakteure) uns auch wieder mündlich/schriftlich zu erwähnen.

Aber das liegt ja auch teilweise an uns…

Bei Auflösungserscheinungen von LV´s, bitte stellt Satzungsänderungsanträge auf verkleinerte Vorstände oder längere Amtszeiten, das schlimmste währe wirklich das Zeichen von Auflösungserscheinungen.
PIRATEN werden mehr den je gebraucht, lasst uns in 60 Tagen in Düsseldorf zum Aufbruch blasen und uns Inspirieren von “wir sind mehr” , “unteilbar” oder “Aufstehen” und als Alternative zur Alternarive oder den etablierten setzen. Nicht mehr “Klarmachen zum ändern” inkl. Utopien - sondern vielleicht “Respekt, Vielfalt und Toleranz hat in Deutschland/Europa einen Namen - PIRATEN”

2 Likes

Respekt, Vielfalt und Toleranz sind keine politischen Forderungen und dafür wird man ausgelacht, nicht gewählt.

Also den Beitrag gibt es zweimal, so auch von mir gewollt.


Also keine Sorgen was den Landesverband Niedersachsen anbetrifft.
Wenn noch Klärungsbedarf besteht, stehe ich gerne per IGM zur Verfügung.

Moin Merle,

ich lese Dich nicht zum erstenmal. In diesem Thread geht es um die Auflösung des LVs Niedersachsen, verbunden mit einem Aufruf zur Demo am 08.09.2018 möglichst zahlreich zu erscheinen. Hier geht es nicht um politische Forderungen oder warum jemand gewählt oder ausgelacht wird.
Wenn Du das gerne diskutieren möchtest, kannst Du das gerne tun, gerne auch mit mir. Allerdings nicht in diesem Thread.
Dafür ist dieser Thread einfach nicht gedacht. Ich würde es begrüßen, wenn Threadtitel auch nach 20 Antworten noch immer zutreffend sind.
Und ansonsten bin ich der Meinung, das Qualität vor Quantität geht.
Meine Bitte daher an einen Moderator, diesen und den parallelen Thread zu schliessen. Sie haben Ihre Schuldigkeit getan.

VG

Ulli