Amazonas schützen - Klimakillerdeal Stoppen

Tags: #<Tag:0x00007f442bdef2d0> #<Tag:0x00007f442bdef1b8> #<Tag:0x00007f442bdef0f0>

Das EU-Mercosur-Abkommen zwischen der Europäischen Union und Argentinien, Brasilien, Paraguay und Uruguay steht kurz vor dem Abschluss. Es sieht vor, die Zölle auf Agrarprodukte wie Rind- und Geflügelfleisch, Zucker sowie Bioethanol zu senken. Produkte, für die in Südamerika großflächig Wälder brennen und abgeholzt werden.

Scheint so das die von Konzern Lobbyisten beinflusste EU keinerlei Probleme damit hat mit der Faschistoiden Bolsonare Regierung in Braslien einen Freihandelsvertrag abzuschließen welches eine noch weitere Abholzung der Regenwälder zur Folge haben wird. Durch diese EU Politik wird auch die Vertreibung und Ermordung indigener Völker weiter voran getrieben werden.

Aber dann macht Ursula v. der Leyen und die EU Kommission gleichzeitig einen auf Klimaretter und “Green New Deal” um Europa CO2 neutral und ökologischer zu machen. Klappt dann ja vielleicht auch viel einfacher wenn man die Zerstörung der Umwelt einfach in einen anderen Kontinent auslagert.

Es gab da mal eine Zeit, lange lange ist es her da hat die Piratenpartei zusammen mit anderen Organisationen u.a mit Erfolg gegen Freihandelsabkommen wie INDECT und ACTA gekämpft. Abseits vom Ökologischen Aspekt ist es ja hier auch klar das das ganze Extrem intransparent abläuft und eine Beteiligung der Bevölkerung sehr offensichtlich von den Regierungsbonzen nicht erwünscht ist.

Wäre es für die Piraten nicht auch mal eine großartige Chance dieses Thema mehr aufzugreifen ? Da sind ja so viele Kernthemen betroffen die man so wieder vermarkten könnte.

1 Like

Montag wurde in Buenos Aires gegen ein Abkommen mit China demonstriert. Die haben keine Lust der Schweinestall Chinas zu werden. Im Moment sind wir das wohl noch

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/video/nach-argentinischen-rindersteaks-bald-auch-schweinekotletts/ar-BB18ALEV

EDIT: internationale Piraten Kontakte auffrischen und mal nachfragen, ob da in der Richtung Interesse an Zusammenarbeit besteht

1 Like