Alle Kapitalisten sind Sch... auf zum Klassenkampf.... hurra ihr Idioten

Nur mal so zum Nachdenken, dass es immer auch einfach Menschen sind, die natürlich unseren Respekt verdienen.
Ich lese von Einigen hier, dass alle Kapitalisten Schw… sind, ich denke das stimmt nicht.
Nicht mal im Ansatz.

Allein die Denke, die dahinter steht ist Gift für uns alle, insbesondere auch die Piraten.

gefunden auf Twitter


Ich finde es merkwürdig, wie unser, wie ich finde sehr eindeutiges, Piraten’grundgesetz’ immer wieder so unfasslich falsch interpretiert wird: Trennung von Kirche und Staat = alle Religionen abschaffen, wer glaubt ist doof…Piraten sind eine Menschenrechtspartei = Thematisierung von geschlechtsspezifischer Ungleichbehandlung wird aufs schärfste geahndet, weil nicht sein kann, was nicht sein darf.

Genau.

Ich finde, dass man solche Kampfbegriffe wie “Kapitalisten” oder “Sozialisten” nicht
verwenden sollte. Ohnehin könnten die meisten gar nicht erklären, was sie damit
meinen.

Stattdessen sollte man sein Anliegen ohne diese leeren Begriffe konkret - vielleicht
sogar an Beispielen - erklären.