Afghanistan wird wieder Islamisch

Der Brief des neuen US-Außenministers Antony Blinken an den Präsidenten Afghanistans, Ashraf Ghani, liest sich wie eine Anweisung: Ghani solle schnell Frieden machen mit den Taliban – sonst zögen sich die USA zum 1. Mai aus dem Land zurück, so wie Washington es mit den Taliban bereits vereinbart hat. Ghani und seine Regierung wären sich selbst überlassen.

Ja die USA wollen da raus aus Afghanistan, 20 Jahre Krieg und Billionen Kosten. Kann man ja verstehen das US Steuerzahler das nicht will und der Herr Biden hat ja sicher genug Baustellen im eigenen Lande die dann doch so viel Geld kosten. Corona Krisenkosten, Sozialstaat Aufbauen, ja da bleibt weniger Geld für Krieg gegen Taliban und co kg.

Ja aber was bedeutet das denn so für die Menschen dort ?

In der Provinz Samangan haben 100.000 Frauen aus 15 Republiken auf einer weißen Stoffrolle unterschrieben, warum sie die Rückkehr der Taliban ablehnen. Ihre Bedenken bleiben ungehört.

=> Frauen wieder alle unter die Burka ?
=> Mädchen dürfen nicht mehr in die Schule ?
=> Zwangsheirraten (auch von Kindern) ?
=> Steinigung bei Eherbruch ?
=> Kein Sex vor der Ehe sonst Steinigung ?
=> Nur noch Koran Schulen erlaubt ?
=> Todesurteile gegen Schwule/Lesben ?

Ja da gibt es für so einen wie mich Fragen über Fragen die mir da so aufkommen und die möglichen Antworten, ja die sind allesamt nicht gut, gar nicht gut ganz und gar nicht. Die Leute da die können ja nirgends hin fliehen wenn das Islamische Recht, also die sogenannte Scharia da wieder eingeführt wird. Die Grenzen Europas sind ja zu. Ja was passiert mit Frauen die frei leben wollen ?? Die Arschkarte ziehen und bis zum Lebensende Burka Tragen ? und sich mit so nem Bärtigen Typen zwangsverheiraten lassen ? Oder Flucht wagen und dann im Mittelmeer ersäufen ?

Ja und was macht die liebe CDU/SPD Regierung so ? Flüchtlinge nach Afghanistan zwangs abschieben !!! Ist ja angeblich ein “Sicheres Herkunftsland” und so, das sagen die und schieben dann ab.

Alle gucken meist eher so voll auf die AfD, wie schlimm und Unmenschlich die ja alle sind. Ja Aber die richtig kranke Kacke die gerade läuft, ja das verzapfen die demokratischen Parteien die gerade Regieren, das ist so. Wie viele von den Abgeschobenen werden dann wohl von den Tabliban geköpft, gesteinigt oder sonstwas wenn die das Land übernehmen ? Wie viele werden erneut die Flucht versuchen und im Mittelmeer ersäufen ? Ja, Fragen über Fragen ?

Und die Femministinnen und Gender Aktivistininnen ? Ja was machen die ? Regen sich lieber über so einen alten weißen SPD Mann namens Thierse auf weil der ja so seine Sprache nicht Moralkonform Gendern will. Millionen Frauen die jetzt ja wieder so auf die Stufe, ja auf den Status von Haussklaven herabsinken werden: Ja, scheint irgendwie für niemand ein Thema zu sein. Da tut man sich mal wieder lieber mit so Mumpiz beschäftigen.

Kranke Welt !!!

Also ich bin ja voll dafür: Bedingungsloses Asylrecht für alle afghanischen Frauen und zwar subido sofort und ohne jede Ausreden (Ja auch für so nicht islamistische Männer). Die Islamistischen Männer können dann ja gerne dableiben und ihre Berg-Ziegen ehelichen…

1 Like

Ja gut, aber was ist mit Myanmar?

Seit wann ist Myanmar in Afghanistan ?

Warum ist Afghanistan wichtiger als Myanmar?

Mein Thread ist aber über Afghanistan. Wenn du über Myanmar reden wills ja schön, dann tu das doch so. Aber macht deinen eigenen Thread auf und nicht hier so trollen !

1 Like

Ja dann tu halt den Rest der Welt ignorieren, weil das Leiden der Menschen da nicht in deine antireligiöse Agenda passen tut. So kommt jedenfalls keine kohärente Asylpolitik zustande.