5 Jahre Übereinkommen von Paris

Eine erste Bilanz ist ernüchternd. Der Blick auf die ersten Überprüfungen, wohin das Geld fließt, zeigt: In den Konjunktur-, Hilfs- und Schuldenpakten finden die Erkenntnisse der Klimawissenschaft, die politischen Verabredungen in Pariser- und anderen Umweltabkommen keinen oder zu wenig Niederschlag. Das 1,5 Grad-Ziel ist so gut wie gar nicht die Leitidee und Richtschnur für ökonomische Entscheidungen von Regierungen in aller Welt. Weder die Pariser Klimaziele noch die UN-Nachhaltigkeitsziele (SDG) von 2015 noch der Abbau sozialer Ungleichheit und Geschlechterungerechtigkeit finden ihren Niederschlag in den großen Stabilisierungs- und Konjunkturpaketen der Welt.

2 Likes