1. Mumble-Sitzung zur Gründung einer hessischen Projektgruppe zum Konzept für Programmentwicklung

Tags: #<Tag:0x00007f1e6f3d5010>

Gude,

wir treffen uns morgen 18Uhr im Mumble NRW im hessischen Bereich irgendwo und klären die ersten organisatorischen Themen zur Gründung einer Projektgruppe, welche sich um die Erarbeitung eines Konzepts zur Programmentwicklung (und dessen Stil) im LV Hessen kümmert.
Der Termin soll aber nicht zu lange dauern, weshalb ich 20Uhr als pauschalen Endpunkt angegeben habe.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Das haben wir heute nach dem LPT in Bad Homburg soweit abgestimmt. Der nächste Termin soll dann schon am 8.12.2019, auch wieder 18Uhr.

4 Likes

Danke, bin dabei

Diese Email ging über die PPH und HAL, sowie an die Telegram-Gruppe PPH:

Neue Projektgruppe Programmarbeit

Liebe hessische Piraten,

heute fand der HeLP 19.2 statt, auf dem neben Wahlen zum Vorstand und zum Landesschiedsgericht auch verschiedene Anträge behandelt und abgestimmt wurden. Zwei davon, SoA-002 und SoA-003, befassen sich mit der künftigen Arbeit am hessischen Programm. Auf dem Mini-Campus im Anschluss an den LPT haben wir beschlossen, eine Projektgruppe zu gründen, die sich mit der Entwicklung der in den beiden Anträgen geforderten Konzepten befassen soll.

Hier suchen wir tatkräftige Unterstützung durch interessierte Piraten. Wir haben uns darauf geeinigt, am morgigen Sonntag, den 01.12., und am darauffolgenden Sonntag, den 08.12., um jeweils 18:00 für eine Stunde im Mumble zusammenzukommen, um erste Schritte zur Entwicklung dieser Konzepte zu besprechen. Ihr findet uns dann in der Hessischen Ecke auf dem NRW-Server.(Anleitung Mumble mit Server-Daten)

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen und Eure Mitarbeit. Als basisdemokratisch arbeitende Partei überlassen wir grundlegende Entscheidungen nicht einer hierarchischen Organisation. Deshalb ist Mitgliederbeteiligung bei uns umso wichtiger.

Oder um einen alten Spruch zu bemühen: Machen ist wie wollen, nur krasser. Seid dabei.

Liebe Grüße & bis Sonntag

Matthias und Pawel

Ich freue mich sehr über die prompte Reaktion des Vorstands des Vorstands auf die beiden Beschlüsse und möchte gerne mitmachen, ich habe schon angefangen, Termine umzuschichten, um im Mumble dabei zu sein.

Danke, @protter für die Anträge und Matthias G. für die leidenschaftlichen Beiträge zum Thema, und @Pawel_Borodan und Matthias für diese Initiative

Die Diskussioen im Minicampus habe so verstanden, dass es es nicht nur um

  • aktive Programmarbeit geht (super, wichtig!), sondern auch um
  • die überzeugende Darstellung der Piratenarbeit nach außen gehen soll, und
  • drittens sollte es auch um die weitere Motivation nach innen gehen, die ja in letzter Zeit immer erfreulicher wird!

was unterschiedliche Dinge sind, und die alle drei parallel verlaufen können.

Das es für alles auch Live-Treffen geben sollte, schien mir weitgehender Konsens zu sein. Gerne helfen ich und weitere Leute aus OF dabei mit, sowohl konzeptuell als auch mit Logistik. Wie gesagt, wir können immer sehr günstig bei Locomotion in OF tagen, wo ja auch der LPT 19.1. und weitere Piratenveranstaltungen stattgefunden haben und wo wir immer willkommen sind.

Das dazugehörende Pad in der “nur lesen” Version (SmartPhone Safe):

https://cryptpad.piratenpartei.de/code/#/2/code/view/wj9PbqUwyCp1KHvN-NdVgciI+R-KL92lFCQuQd4KNnA/

In der “Bearbeiten” Version (nie vom SmartPhone anklicken!):

https://cryptpad.piratenpartei.de/code/#/2/code/edit/2gMLhVWvMGqLJWHNW0rQvbQ7/

Nächster Call: Sonntag, 8.12., 18:00 wieder im Mumble, Hessischer Temporärer Raum, evtl. gibt es bis dahin auch einen eigenen Raum…

grafik

1 Like

Wir haben uns dafür entschieden, die Projektgruppe zunächst “PG Programm” zu nennen.
Die zugehörige Wiki-Seite wurde angelegt: PG Programm

Die Wiki-Seite wird entsprechend weiter aktualisiert.

1 Like

Ich habe in dem Pad mal 3 Todo-Listen zum Programm eingefügt:

  • ToDo - Inhalt (also alles, was an Sachen ggf. rein/raus/aktualisiert gehört)
  • ToDo - Stil (alles zur Art, wie ggf. einheitlich zu formulieren ist)
  • ToDo - Ordnung (alles zur Frage, wie das Ganze aufgebaut ist, Gliederungstiefe, Struktur)

Damit will ich nicht sagen, dass wir das alles müssen (also z.B. müssen wir ja nicht alles komplett einheitlich formulieren oder gliedern, wenn wir nicht wollen). Aber alles sind Punkte, die wir öfter bei Vereinheitlichungsversuchen diskutiert haben. Z.T. gabs dazu auch schonmal Anträge (habe verlinkt, was ich auf Anhieb gefunden habe)

2 Likes